Gebrüder Weiss

Gebrüder Weiss blickt auf eine über 500-jährige Geschichte zurück und ist damit das wahrscheinlich älteste Transportunternehmen der Welt. Hervorgegangen aus einer transalpinen Botenlinie („Mailänder Bote“), bedient der Full Service-Logistiker heute Kunden und Branchen überall auf der Welt.

150 eigene Standorte und über 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen globale Transport- und Logistiklösungen möglich.

Statt ausgetretenen Pfaden zu folgen, setzt Gebrüder Weiss auf Pioniergeist: so etwa bei der Erschließung der Neuen Seidenstraße oder der konzerneigenen Digitalisierungsstrategie, die sich durch die konsequente Verbindung operativer und digitaler Kompetenz auszeichnet.

Warum ist Gebrüder Weiss Mitglied im Verein?

Gebrüder Weiss hat Wurzeln in Österreich verknüpft logistisch Welten

Wir sind ein traditionsreiches Familienunternehmen, das in Österreich seine Wurzeln hat, aber zugleich in der Welt zuhause ist. Mit unseren Logistiklösungen und Standorten rund um den Globus verknüpfen wir ganz selbstverständlich verschiedene „Welten“. Insofern passt die Initiative „Österreich verbindet Welten“ zu uns, mit den Zielen des Vereins können wir uns gut identifizieren.
CEO Wolfram Senger-Weiss

Was ist das Besondere an Gebrüder Weiss?

Wir sind der beste Logistikdienstleister

Was Gebrüder Weiss auszeichnet, ist die Fähigkeit, bestehende Werte mit fortschrittlichen Technologien zu verknüpfen – wie etwa beim Thema Digitalisierung: Wir kombinieren Engagement und Service Excellence mit State of the Art Technologien und Prozessen, so dass unsere Kunden genau die Lösung bekommen, die sie brauchen und die sie weiter voranbringt. Gebrüder Weiss möchte nicht der größte, aber der beste Logistikdienstleister sein
Jürgen Bauer

Eckdaten

  • Branche: Industriegüter & Dienstleistungen
  • Vorstand / CEO / GF:

    Wolfram Senger-Weiss (CEO und Vorstandsvorsitzender)
    Jürgen Bauer
    Peter Kloiber
    Dr. Lothar Thoma

  • Marketing- / Kommunikationsleitung: Frank Haas
  • Telefon: +43 5574 696 2168
  • E-Mail: frank.haas@gw-world.com
  • Gründungsjahr: 1473
  • Umsatz: 1,7 Mrd (2019)
  • Anzahl MitarbeiterInnen: rd. 7.500
  • MitarbeiterInnen AT: 3.100
  • Standorte international:

    Nennung der Länder in denen diese Standorte sind:
    Deutschland, der Schweiz, Armenien, Australien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, China, Georgien, Hongkong, Japan, Kanada, Kasachstan, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Malaysia, Neuseeland, Polen, Rumänien, Russische Föderation, Serbien, Singapur, Slowakei, Slowenien, Süd Korea, Tschechien, Türkei, Turkmenistan, Ukraine, Ungarn, Taiwan, USA und Vietnam

  • Anteil in % vom Umsatz für F&E: 2%

Kontakt

Bleiben Sie in Verbindung mit Uns

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über die Aktivitäten von „Österreich verbindet Welten“
und den Vereinsmitgliedern.

Bleiben Sie in Verbindung mit Uns

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über die Aktivitäten von „Österreich verbindet Welten“
und den Vereinsmitgliedern.